Daheim

Montag, 1. Oktober 2007

hoch hinaus

wollte diese Kletter-Rose

Hoch-hinaus-Kletter-Rose-und-Spinnennetz

durch eine Lücke bei der Dachrinne hat sie den Weg an die Sonne gefunden.

Nach einer anstrengenden Woche will auch ich heute an die Sonne, dem Nebel entfliehen ins Berner-Oberland zu den Bergen.

Einen guten Start in diese Woche wünsche ich Euch.

Donnerstag, 9. August 2007

ich möchte

es nicht missen.

Impatiens-Glandulifera-Druesen-Springkraut

Dieses Drüsen Springkraut "Impatiens glandulifera" steht in meinem Garten, die ursprünglich (1839) aus dem Himalaja stammende Pflanze, hat eine Höhe von 2.20m erreicht.

Einstieg-der-Hummel-in-das-Springkraut-Impatiens

Die Bienen und Hummeln sind rege Besucher bei ihr, denn kaum eine Europäische Pflanze produziert so viel Nektar wie sie und dies mit einer hohen Zuckerkonzentration von ca. 53 % vol.

Ruehr-mich-nicht-an-Druesen-Springkraut-oder-Bauernorchidee

Gegen den Herbst zu, ist sie sogar fast die einzige Nahrung für die Hummeln. Da dieses Springkraut ein Neophyt ist und sich stark vermehrt, lasse ich nur einige dieser schönen Pflanzen stehen, so dass sie aus meinem Garten nicht ganz verschwinden. Ein weiterer Grund ist, dass sie eine der Bachblüten ist.

Sie wird auch "Bauernorchidee" oder "Rühr mich nicht an" genannt.

Mittwoch, 8. August 2007

einfach schön

Sonnenuntergang-Richtung-Jura
(eine Aufnahme aus meinem Archiv 05)

finde ich dieses Lied:
Wenn d Sunne hinger em Jura ungergeit,
und d Fälder schyne wie nes grosses Meer,
wenn d Erinnerig a früecher mi dört häretreit,
de gspürenis töif i mir: Hie bin i deheim.


Text: George Schwab
Musik: von GEORGE


das Lied 13 ... > von GEORG..einfach spitze!

sanielle hat mich zu diesem Beitrag inspiriert und mich an die super Konzerte in Gurbrü und Bern erinnert. Danke

Sonntag, 8. Juli 2007

Garten-Wildnis

Wildnis

Das Jäten liegt mir nicht besonders, meine Gelenkschmerzen hindern mich immer mehr dabei.

Klatschmohn
(eine Zauberpflanze der Papaver Mohn)

Ein weiterer Grund ist, dass mir einige Pflanzen, welche viele für Unkraut halten, Freude bereiten.

Schlafmohn-Knospe
(Schlafmohn-Knospe)

Besonders am Herzen liegt mir die Mohnblume. Auf den Feldern sind sie immer seltener anzutreffen.

Schlafmohn-mit-Holzbiene
(Besuch von einer Holzbiene)

Dieses Jahr wäre der Mohn, weil mir jemand das Jäten übernehmen wollte, bald ausgerottet worden.

Borretsch-Gurkenkraut

Borretsch auch Blauhimmelstern genannt, gehört wie ich entdeckt habe, ebenfalls zu den Zauber-Pflanzen

Rauke-Bluete

Sogar der Salat (Rauke) darf bei mir blühen.

Brombeeren-Bluete

Am Zaun werden bald aus den Blüten, süsse Brombeeren.

Johannisbeeren

Alle Jahre wieder, weiss ich nicht so recht was ich mit den Jahannisbeeren machen soll?
Heurig verschenke ich sie, inkl. der Arbeit, welche sie mit sich bringen. Wer sie gerne möchte, kann sich bei mir melden.

Flammen-Rose1

Etwas spät kam diese Mini-Rose zum blühen. Die Rosen im allgemeinen sind sehr dankbar, sie blühen nicht nur ein Jahr und sind oft sogar winterhart.

Lavendel-und-Feuer-Rose

Zum Grösse-Vergleich noch eine Aufnahme vor dem Lavendel, welcher ich in Frankreich gekauft habe.

Hauswurz-Geschenk-vom-Bodensee

Diese Hauswurz (Semperviven) ist ein Geschenk, welches ich auf meiner letztjährigen Blogreise erhalten habe.

Ich mag die Vielfalt, ob es eine edle Pflanze ist oder nicht und auch meine Garten-Wildnis.

PS: Nun regnet es schon wieder

Fliege-auf-der-Klatschmoh-Knospe

Montag, 25. Juni 2007

Wetterprognosen

die Natur sieht wie gewaschen aus.

Regenpause

Noch hatte ich nicht alle Büroarbeiten erledigt.
Als es für einen Moment nicht zu stark regnete,
wollte ich mit Anro noch eine kleine Fahrrad-Tour machen.

Sturm-und-Gewitterwarnung

Die Geranien habe ich vorsichtshalber an diese geschützte Stelle gebracht, da für heute folgende Prognosen vorhergesagt wurden. (..Winde mit Spitzen von 50 bis 80 Kilometern pro Stunde (km/h)

Windrad

Dieses Windrad ist noch nicht lange in meinem Besitz, mal sehen ob es robust genug sein wird, um dem Wind zu trotzen.

Regenbogen

Als ich diesen Regenbogen sah, ging ich zurück um die Kamera zu holen.

Velofahrt-mit-Hund

Erst seit kurzem wage ich mich mit dem Velo und Anro eine Tour zu machen. Es ist kaum zu glauben, er zieht mich nicht so,
wie wenn wir zu Fuss unterwegs sind. Er hat es gelernt,
dass der Befehl "Velo" rechts ist und nicht wie bei "Fuss" links.

aufhellung

Kurz konnte man meinen, dass der Regen vorbei sei, doch es täuschte.

Regenwolken

Wir kehrten um, damit wir nicht zu nass wurden.

Montag, 18. Juni 2007

selten

hatte ich so viel um die Ohren, wie in letzter Zeit.

Besuch-vom-Admiral

Zwischendurch hatte ich Besuch, z.B. dieser schöne Admiral.

Admiral-mit-geschlossenen-Fluegeln

Also musste ich Prioritäten setzen und auf mein Hobby (Blog) verzichten.

Rosenkaefer-Cetonia-aurata-Geschuetzt

Der Rosenkäfer auf den Holunderblüten brachte mich auf die Idee, zu einer eigenen Bowle-Kreation.

Denn auf gemütliche Stunden habe ich nicht verzichtet.

Bowle-Holunderblueten-Rosenblaetter-Zitronenmelisse-in-Prosecco1

Angesetzte Bowle mit Holunderblüten und Rosenblätter.

im-Glas-Holunderblueten-Rosenblaetter-Zitronenmelisee

dekoriert mit Zitronenmelissen-Blätter, serviert in meinen auf dem Flohmarkt gekauften Kristallgläser.

Kristall-Sektglaeser-vom-Reithalle-Flohmarkt

so mag ich den Prosecco (verdünnt mit Holunder-Mineralwasser) lieber.

Brieftaube

Hier eine Brieftaube der Nachbarn.

in-der-Rosenlaube-

Ein weiterer Grund meiner Absetzens bei twoday ist:
Wenn ich nicht alleine bin, ist der PC und auch der kaum benützte Fernseher tabu.

weisse-Rose-noch-in-rosa

Trotz all der Hektik war es eine gute Zeit.

Lilie-aus-Frankreich

die Lilie habe ich aus Frankreich mitgebracht.

Bluetenkelch-der-Lilie

Danke für euer Verständnis und für all die lieben Kommentare.

Donnerstag, 24. Mai 2007

Wonnemonat Mai

bald-ist-sie-vorbei-die-Bluetenpracht

schon bald bist du vorbei
schön waren deine Tage
bezaubernd deine Düfte
und die milden Abende
© kb 07

hoch-hinauf-wollen-die-Kletterrosen

sie zieren meine Rosenlaube

Rosenduft

schon manches Jahr blühen sie um die Wette

du-und-ich

als ob eine schöner als die andere sein möchte

Abends-in-der-Rosenlaube

in ihrem Duft die Abendstunden zu geniessen, ein wahrer Traum

hier-wohne-ich

In diesem kleinen ca. 250 jährigen Häuschen wohne ich nun schon mehr als 20 Jahre.
Dazu meinte kürzlich jemand auf französisch "cet un peu bizarre"
übersetzt: komisch / merkwürdig / seltsam /sonderbar / wunderlich

beim-Brunnen

ob er es nur deswegen meinte ?

Donnerstag, 17. Mai 2007

Regen

gab es heute den ganzen Tag

nasse-Pusteblume-Loewenzahn

sie werden wieder trocken und ihre Bestimmung erfüllen.

verblueter-Loewenzahn-Pusteblume

Eine Pusteblume
kann man nicht verschenken,
sie gehört ganz allein
dem Wind.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Zeilen sollen aus einem Lied sein.
Autor mir nicht bekannt.
Den Text habe ich im heutigen Beitrag von J.A. Duffner dem Wortspieler gefunden

PS: Das Regenwetter konnte ich zum Aufräumen gut gebrauchen.

Donnerstag, 26. April 2007

gefunden

auf Rolfs-HP habe ich

Katz-und-Maus-

diesen Link. Schattenbild

Samstag, 7. April 2007

harte Eier

sind die von mir bemalten nicht,
aber zum Eiertütschen wünsche ich
Euch solche die es sind.

Osternest

früher gab es bei mir keine Ostern, ohne dass ein Neues zu der Sammlung hinzu kam, ich werde diesbezüglich nachlässig.

Ei-mit-Spruch
auf das Spruchband habe ich folgenden Text geschrieben.

Es gibt ein Recht,
das alle Rechte bricht,
das Recht
zu leben und zu lieben

Eduard Liehburg


Frohe-Ostern1

>> hier eine Foto von der anderen bemalten Seite.

Mein neuer Blog:

Link zu >> sravana's neuem Blog ............................... oder zur >>> Home Page sravana.ch

Zufallsbild

Schnecken-Kaja

seit 5.7.05

XStat-Homepage .............................................................................................................. bitte beachtet das © für alle hier veröffentlichen Bilder ............................................................. meine Mail Adresse: sravanna@gmail.com .................................................................................................................................................................... Kostenlos Bilder hochladen auch da ..........................................

User Status

Du bist nicht angemeldet.

ob ich die Fliege bin?

Kommentare & Beiträge

Abschied
vom Herbst leider wurde das Video gelöscht Einen...
sravana - 7. Feb, 19:05
Wir haben in diesem Winter...
Wir haben in diesem Winter für einen Miele S5...
Maggie (Gast) - 21. Mrz, 17:10
Es kommt mir nicht zu...
Es kommt mir nicht zu glauben dass schon der Nikolaustag...
Anke (Gast) - 7. Dez, 12:16
Ich kann kaum die nächste...
Ich kann kaum die nächste Halloween Feier erwarten...
Thorsten (Gast) - 29. Nov, 14:21
Wie hast du diesen Gif...
Wie hast du diesen Gif eigentlich erstellt? :O
Mira (Gast) - 1. Nov, 12:54
Sehr schön dein...
Sehr schön dein Kaktus...
Lilly (Gast) - 27. Okt, 11:45
Die Fotos sind perfekt....
Die Fotos sind perfekt. Das Bild ist so klar, wie ich...
Teddy (Gast) - 20. Sep, 13:32
Die Landschaft ist unglaublich......
Die Landschaft ist unglaublich... ist es immer so,...
Chris (Gast) - 20. Sep, 10:48
Die Fotos sind sehr inspirierend,...
Die Fotos sind sehr inspirierend, haben mir sehr gefallen.
Inne (Gast) - 15. Sep, 12:44
Weniger als 2 Monate...
Weniger als 2 Monate bis Halloween wieder da ist :D...
Maggie (Gast) - 14. Sep, 13:01

Begleiter

CURRENT MOON
............................ ............................

kostenloser Counter

...

.......... ......

Status

Online seit 4664 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 7. Feb, 19:08

Arbeit
Augen
Ausfluege
banale Sprueche
Daheim
Danke
Maerchen
nachdenklich
Natur
Poesie
Raetsel
Raetsel Augen
Regenfass und Waschbecken-Biotop
Schwarzwald
Tiere
Wege
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren